Antiquariat:
Interkulturelles, "Dritte Welt"

Antiquariat-Hauptseite               Startseite

Bestellhinweise und Lieferbedingungen: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt (s. auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind und dass zuzüglich zum Preis der bestellten Ware 2,– Euro als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt werden; der Gesamtpreis enthält 7 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
Hier Bestellung per E-Mail:
Zahlungspflichtige Bestellung:

Preis der Ware zzgl. 2,– Versandkosten
und incl. 7 % Mehrwertsteuer

edition tranvía
Postfach 15 04 55
D-10666 Berlin
www.tranvia.de
E-mail:
Tranvia@t-online.de
 
Allgemeine Geschäfts-  u.
Lieferbedingungen:
AGB
Impressum

Weitere Lieferbedingungen für das Antiquariat: Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Kleinere Mängel, die nicht ausdrücklich erwähnt werden, wurden bei der Preisgestaltung berücksichtigt. Das Angebot ist freibleibend, ein Lieferzwang besteht nicht; Der Mindestbestellwert beträgt 5,- Euro. Lieferung erfolgt nur, solange Vorrat reicht. Die Bestellung schließt die Anerkennung dieser Lieferbedingungen ein.


A - D

African National Congress (Hg.): South Africa. A short History, London o.J. (ca. 1976), 30 S., 4,-

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (Hg.), Journalisten-Handbuch Entwicklungspolitik 1977, Bonn 1977, 160 S., 4,-

Patricia Cerda P.-Hegerl, Iberia Berlin. Spanier und Portugiesen an der Spree, Hg.: Die Ausländerbeauftragte des Senats, Berlin 1994, 40 S. (A4), 5,-

Centre de recherches tsiganes (Hg.), „Europa se burla del Racismo“ (antirassist. Karikaturen aus Europa, v.a. Spanien, und Amerika), Editorial Presencia Gitana, Madrid 1999, 238 S., fünfsprachig (span., dt., engl., frz., ital.), 4,-

Centre de recherches tsiganes (Hg.), Europa pfeift auf den Rassismus. Internationale Anthologie des antirassistischen Humors (Cartoons), Vw: José Vidal-Beneyto, 237 S., 4,-

Daye, Pierre: Stanley. Die Eroberung von Zentralafrika, Ü. a. d. Frz.: Otto Albrecht van Bebber, Goldmann-Tb., München 1955, 186 S., 2,50Wolfgang Dreßen (Hg.), Sozialistisches Jahrbuch 1: Über die Organisation des Befreiungskampfes (Rotbuch 20), Wagenbach-Verlag, Berlin 1970, 271 S., 8,-

 

E - IJ

Glaser, Antoine / Smith, Stephen: L'Afrique sans Africains. Le rêve blanc du continent noir, Eds. Stock, Paris 1994, 298 S., 5,-

Goethe-Institut (Hg.), Jahrbuch 1999/2000, München 2000, 210 S., A4, 5,-

Ho Chi Minh: Testament (1969) (vietnamesisch, deutsch, englisch, französisch), o.O., o.J., 48 S., 4,-

Hörig, Rainer: Selbst die Götter haben sie uns geraubt. Indiens Adivasi kämpfen ums Überleben, Vorw.: Robert Jungk, Gesellschaft für bedrohte Völker, Göttingen 1990, 122 S., Abb., 5,-

Jerman, Tina/Zipperer Franz (Hg.): Sol'buyisa - We'll get it back! Theaterszene Südafrika '91, IKA, Hamburg 1991, 56 S., Abb., 5,-

Informationszentrum Dritte Welt (Hg.), Entwicklungspolitik - Hilfe oder Ausbeutung? Die entwicklungspolitische Praxis der BRD und ihre wirtschaftlichen Hintergründe, iz3W, Freiburg 1978, 320 S., 4,-

Jungsozialisten in der SPD (Hg.): "Reden erst die Völker selber ..." Zur entwicklungspolitischen Strategie, DVK-Verlag, Berlin 1976, 95 S., 5,-

 

K - Q

Komitee Südliches Afrika (Hg.): Freiheit für Zimbabwe. Dokumente der ZANU, Verlag J. Sendler, Plankstadt 1975, 98 S., 6,-

Kulturpolitische Gesellschaft e.V. (Hg.), Interkultureller Dialog. Ansätze, Anregungen und Konzepte für eine interkulturell ausgerichtete Kulturarbeit und Kulturpolitik, Essen 1997, 372 S., 4,-

Lacharte, Brigitte: Luttes ouvrières et libération en Afrique du Sud, Eds. Syros, Paris 1977, 198 S., 6,-

Marxismus Digest, Nr. 4/1971, Thema: Entwicklung der antiimperialistischen Befreiungsbewegung in der Dritten Welt, IMSF, Ffm 1971, 165 S., 4,-

Tom Mboya, Afrika: Freiheit – und nachher? Ein Kontinent ringt um die Zukunft, Ü: Walter Hacker, Europa Verlag, Wien 1966, 251 S., 4,-

Wolfgang Mey (Hg.), "Wir wollen nicht euch - wir wollen euer Land". Macht und Menschenrechte in den Chittagong Hill Tracts (Bangladesch), Gesellschaft für bedrohte Völker, Göttingen 1988, 136 S., 2,50

Monthly Review (engl. Ausgabe), Nr. 1 (1969), Themen u.a.: Socialism and Development in Tropical Africa, Frantz Fanon: Evolution of a Revolutionary, Revolution and the Cuban Workers, 64 S., 4,-

Munzinger-Archiv: Internationales Handbuch Länder aktuell - Südafrikanische Republik, Munzinger, Ravensburg o.J. (1975), 2,-

Plessis, Esau du: Outspan. Bausteine für Apartheid, Anti-Apartheid-Bewegung, Bonn o.J. (ca. 1973), 76 S., 5,-

 

R - S

Rousset, Pierre: Le parti communiste vietnamien. Contribution à l'étude de la révolution vietnamienne, Maspero, Paris 1975, 355 S., 8,-

Petra L. Schmitz (Hrsg.), Schlüssel zum Nachbarn. Ein Ideen- und Materialbuch für den europäischen Dialog in Bildung und Ausbildung (dreisprachig: dt., engl., frz.), Adolf-Grimme-Institut, Marl 1997, 208 S. (A4), 4,-

South African Congress of Trade Unions (Hg.): Workers in Chains + Mine Workers Conditions in South Africa, SACTU, London 1976, 42 S., 4,-

 

T - Z


Vanly, Ismet Chérif: Kurdistan und die Kurden. Syrien, Emigration, UdSSR, US-Botschaftspapiere, Gesellschaft für bedrohte Völker, Göttingen 1988, 131 S., 3,-

Zeitschrift für Kulturaustausch (Alte Folge; hg. v. Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart), Heft 4/1986: „Übersetzer – Kuriere des Geistes. Vom Übersetzen ins Deutsche", 140 S., 5,-


edition tranvía · Postfach 15 04 55 · D-10666 Berlin · www.tranvia.de · E-mail: Tranvia@t-online.de · Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB)


Antiquariat-Hauptseite

Impressum

Startseite