Startseite   



Doris Gruber

Literarische Konstruktion und geschlechtliche Figuration

Das Erzählwerk Carmen Martín Gaites und Juan Goytisolos im Kontext des Frankismus

352 Seiten, 27,50 €
ISBN 978-3-925867-70-5 (2003)
Band 9 der Reihe "Gender Studies Romanistik"

Diese Studie untersucht den Zusammenhang zwischen literarischer Konstruktion und geschlechtlicher Figuration anhand des narrativen Werks von zwei der bekanntesten AutorInnen der spanischen Gegenwartsliteratur: Carmen Martín Gaite und Juan Goytisolo. Beide entstammen derselben literarischen Generation; die prägenden Jahre haben sie unter dem Vorzeichen des Frankismus erlebt. Lebens- und Schreibstrategien wurden in jenen Jahren ausgebildet und wirkten auch noch auf den modernen bzw. postmodernen Wandel in Kultur und Gesellschaft ein.

Bei diesen Voraussetzungen setzt Doris Grubers Untersuchung des Erzählwerks der beiden AutorInnen an und spannt einen Bogen vom Beginn ihres Schreibens in den fünfziger Jahren bis zum Ende des Frankismus und darüber hinaus.

Mit Blick auf die jeweils aktuellen literarischen Konventionen stellt die Verfasserin geschlechtliche Figurationen in den Texten Martín Gaites und Goytisolos fest, die im Gesamtkontext der Analyse und Interpretation diskutiert werden. In klarer und umfassender Darstellung wird der Nachweis erbracht, dass geschlechtliche Perspektiven nicht nur auf signifikante Weise unterschiedlichste Texte markieren, sondern tiefgreifende Differenzen in Bezug auf die Verarbeitung historischer, gesellschaftlicher und individuell-biographischer Aspekte konstituieren.


Bestellhinweise und Lieferbedingungen: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt (s. auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind und dass zuzüglich zum Preis der bestellten Ware 2,– Euro als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt werden; der Gesamtpreis enthält 7 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
Hier Bestellung per E-Mail:
Zahlungspflichtige Bestellung:

Preis der Ware zzgl. 2,– Versandkosten
und incl. 7 % Mehrwertsteuer

edition tranvía
Postfach 15 04 55
D-10666 Berlin
www.tranvia.de
E-mail:
Tranvia@t-online.de
 
Allgemeine Geschäfts-  u.
Lieferbedingungen:
AGB
Impressum