Startseite   



Ligia Chiappini, Marcel Vejmelka (Hg.)

Welt des Sertão / Sertão der Welt
Erkundungen im Werk João Guimarães Rosas

176 Seiten, 17,80 €
ISBN 978-3-938944-14-1 (Oktober 2007)
Band 17 der Reihe "
Tranvía Sur"

Das Werk des brasilianischen Schriftstellers João Guimarães Rosa (1908-1967) verbindet auf einzigartige Weise eine produktiv gemachte eigene, dezidiert regionale Kultur und Erzähltradition mit der Modernisierung der narrativen Formen in der brasilianischen Literatur. Diese Verschränkung und Verschmelzung der Themen, Techniken und Sprachen macht es zum einem zutiefst brasilianischen Werk, das gerade in dieser Eigenschaft universelle Geltung und Bedeutung erlangt.

Als erster deutschsprachiger Sammelband, der sich ausschließlich Guimarães Rosa widmet, versteht die hier präsentierte Textauswahl sich als Einführung in und Hinführung an das Werk des Autors; darüber hinaus auch als Positionierung innerhalb der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit seinem Werk, die mittlerweile ihre eigene Tradition und „Schulen“ herausgebildet hat; sowie schließlich als Einladung an die Leser, Rosas literarisches Universum in der Form neuer Lektüren und Texte zu entdecken oder sich darin zu vertiefen.

"Als Fazit kann festgehalten werden, dass der Sammelband seiner Zielsetzung, eine Hinführung an das Werk Guimarães Rosas zu bieten, gerecht wird und diese sogar übertrifft, denn auch für die am Thema interessierte Fachwelt sind die Beiträge ohne Zweifel von großem Wert. (...) So wirken die im Untertitel versprochenen 'Erkundungen' im Werk Guimarães Rosas in der Retrospektive eher bescheiden. Sie ließen sich zweifellos durch 'Erkenntnisse' ersetzen. Für alle, die auf der Suche nach dem Sertão sind, ist dieser Band von großem Nutzen." (Alexander Gropper in "Romanische Forschungen")

INHALT:

Vorwort: Einladung zum Dialog mit Literatur und Gesellschaft (siehe PDF-Datei)
Von Ligia Chiappini und Marcel Vejmelka

Der verkehrte Mensch
Von Antonio Candido

Guimarães Rosa und die Ebenen des Fabulierens
Von Walnice Nogueira Galvão

Ein Roman der brasilianischen Identitätsbildung
Von Willi Bolle

Guimarães Rosa und die Sprachphilosophie. Heterologie und Gastfreundschaft
Von Olgária Matos

Zwischen Mythos und Logos. Kunst und Arten des Erzählens in Estas Estórias
Von Ligia Chiappini

Zur Rezeption von Guimarães Rosa in Deutschland
Von Marcel Vejmelka

Primeiras estórias und Sagarana: Verfilmte Erzählungen von João Guimarães Rosa. Versuch einer Annäherung
Von Ute Hermanns

Der Übersetzer und sein(e) Gegenüber – Hommage an Curt Meyer-Clason.
Interview mit Curt Meyer-Clason

Von Ligia Chiappini


Bestellhinweise und Lieferbedingungen: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt (s. auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind und dass zuzüglich zum Preis der bestellten Ware 2,– Euro als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt werden; der Gesamtpreis enthält 7 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
Hier Bestellung per E-Mail:
Zahlungspflichtige Bestellung:

Preis der Ware zzgl. 2,– Versandkosten
und incl. 7 % Mehrwertsteuer

edition tranvía
Postfach 15 04 55
D-10666 Berlin
www.tranvia.de
E-mail:
Tranvia@t-online.de
 
Allgemeine Geschäfts-  u.
Lieferbedingungen:
AGB
Impressum