Startseite   



Werner Altmann, Walther L. Bernecker, Ursula Vences (Hg.)

Debates sobre la memoria histórica en España
Beiträge zu Geschichte, Literatur und Didaktik

350 Seiten, 29,80 €
ISBN 978-3-938944-35-6 (2009)
Band 9 der Reihe
Theorie und Praxis des modernen Spanischunterrichts

Der neunte Sammelband in der vom Deutschen Spanischlehrerverband (DSV) herausgegebenen Buchreihe „Theorie und Praxis des modernen Spanischunterrichts“ beschäftigt sich mit der Aufarbeitung von Bürgerkrieg und franquistischer Diktatur in Geschichte, Politik und Literatur und macht zahlreiche Vorschläge für die Behandlung des Themas im Spanischunterricht. Er versammelt dabei eine Reihe von Vorträgen, die auf dem 17. Deutschen Hispanistentag in Tübingen im März 2009 in der Gastsektion des DSV gehalten wurden.

Es ist für die Lehrerinnen und Lehrer, die sich mit dieser anspruchsvollen Materie im Unterricht befassen, wichtig, die politischen und gesellschaftlichen Hintergründe der kontrovers verlaufenden Debatte ebenso wie die literarische Verarbeitung in aktuellen Romanen wenigstens exemplarisch zu kennen. Die Beiträge der ersten beiden Teile dieses Buches bieten dazu die notwendigen geschichtlichen Informationen, referieren die kontroversen politischen Standpunkte und analysieren und interpretieren einige zentrale Erzähltexte der Gegenwart. Der dritte, methodisch-didaktische Teil zeigt unterschiedliche Möglichkeiten und Herangehensweisen auf, das komplizierte Thema den Schülerinnen und Schülern auf eine interessante und anschauliche Weise zu vermitteln. Die Beiträge zeigen, wie sich gerade bei diesem Thema vielfache Verknüpfungen zu anderen Fächern herstellen lassen.

Damit verfolgt auch dieser Band das Ziel, den Unterrichtenden einerseits theoretisches Hintergrundwissen zu vermitteln und andererseits in unmittelbarer Verknüpfung damit Hinweise und Vorschläge für die Realisierung im Unterricht aufzuzeigen.

INHALT / CONTENIDO:

Einleitung (als PDF-Datei)

GESCHICHTE

Walther L. Bernecker:
„Memorias históricas“ en España – Debates y desarrollos recientes

Alexandre Froidevaux:
Recuperación de la „Memoria Histórica“ – Una cultura del recuerdo „desde abajo“

Diego Íñiguez:
La Ley 52/2007 y el debate sobre la „Memoria Histórica“ en España

Martin Franzbach:
Die spanischen Deportierten im Konzentrationslager Hamburg-Neuengamme – Eine Spurensuche

LITERATUR

Cristina Naupert:
Cínicos y desengañados – La proyección de las secuelas psíquicas de la dictadura en la narrativa de la Transición española

José Manuel López de Abiada:
Mito, leyenda y correlato histórico de “los del monte” – “Juanín”, Luna de lobos y Maquis como paradigmas

María-Teresa Ibáñez Ehrlich:
La España encadenada – Enterrar a los muertos de Ignacio Martínez de Pisón

Rosamna Pardellas Velay:
El arma de la memoria – Los disparos del cazador de Rafael Chirbes

Werner Altmann:
Nationale Versöhnung und europäische Identität – Soldados de Salamina de Javier Cercas

DIDAKTIK

Ursula Vences:
Siebzig Jahre Ende des Spanischen Bürgerkrieges – Siebzig Jahre Beginn des Zweiten Weltkrieges – „Erinnerungsarbeit“ im Spanischunterricht

Teresa Ruano:
La Guerra Civil española en los libros de texto de historia de los tres Estados alemanes – „Tercer Reich“, República Federal de Alemania, República Democrática Alemana

Carmen González Borrás:
La Guerra Civil española y la postguerra – La función del artista en tiempos de conflicto

María Jesús Beltrán Brotons:
„Vasijas de la memoria“ – Cielos de barro de Dulce Chacón

Rosa María Segú:
Cine y literatura en la clase de español – Soldados de Salamina de Javier Cercas

Marita Lüning:
„Que mi nombre no se borre en la historia“ – Las trece rosas im Spanischunterricht der Oberstufe



Pedidos / Orders:

¿Quisiera hacer un pedido desde el extranjero? Por favor, envíe un e-mail a: Tranvia@t-online.de, y le informaremos sobre las condiciones de entrega.

Would you like to order
a book from abroad? Please, send an e-mail to: Tranvia@t-online.de, and we will inform you about the terms of delivery.


Bestellhinweise und Lieferbedingungen: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt (s. auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind und dass zuzüglich zum Preis der bestellten Ware 2,– Euro als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt werden; der Gesamtpreis enthält 7 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
Pedido / Bestellung per E-Mail:
Zahlungspflichtige Bestellung:

Preis der Ware zzgl. 2,– Versandkosten
und incl. 7 % Mehrwertsteuer

edition tranvía
Postfach 15 04 55
D-10666 Berlin
www.tranvia.de
E-mail:
Tranvia@t-online.de
 
Allgemeine Geschäfts-  u.
Lieferbedingungen:
AGB
Impressum