Tranvía  Nr. 41, Juni 1996          Lieferbare Tranvía-Hefte             Startseite        


SPANISCHER BÜRGERKRIEG
Helmut Niemeyer: Hans Gutmann – Juan Guzmán, Fotograf
Günther Schmigalle: Helden, Schwindler und Spione
Reiner Tosstorff: Revolution und Stalinismus
Gabriele Knetsch: Die Presse im Bürgerkrieg

POLITIK & ZEITGESCHICHTE
Holm-Detlev Köhler: Nach den Wahlen vom 3. März in Spanien
España desencantada: Ein Gespräch mit Ignacio Sotelo (von Volker Jaeckel)
Annette Spiering: Rassismus in Portugal
Grete Friman: Dona Emília (Emigration in den dreißiger Jahren nach Portugal)
Peter Koj: Die Marranen in Portugal
Michael Studemund-Halévy: Portugal und seine Juden

UNI & BILDUNG
Barbara Eisenman, Christoph Strieder: Berliner Bibliotheken – ruiniert?
Erika Goering: Sparmaßnahmen und Bibliotheksarbeit

KINO - KÜCHE - KULTUR
Juan Ramón García Ober: Spanien und Lateinamerika auf der Berlinale 1996
Andreas Ruppert: Manuel Durrutis Brennessel-Buch
António Gancho: Impressionen eines Schriftstellers
Babette Kaiserkern: Literatur nach Franco

LAND-LEBEN & ÖKO-REISEN
Wolfram Aichinger: Almendral de la Cañada – El reino de las voces
Inés Fonseca: Vom Leben auf dem Lande
Wolfram Aichinger: Austreibung des Dorftölpels
Ana M. Romão: Welche Zukunft hat der Alentejo?
Ruth Falbe: Ökotourismus nach Lateinamerika?

LATEINAMERIKA-LITERATOUR
Michael Nungesser: Kunstsoziologische Vermessung eines Kontinents
Nele-Marie Brüdgam: Ein großer Fisch – Mario Vargas Llosa
Teresa Delgado: Literaturmarkt und Übersetzung
Christoph Strosetzki – Erna Pfeiffer: Kontroverse um die "Kleine Geschichte der lateinamerikanischen Literatur im 20. Jahrhundert"
Ruth Falbe: Theater aus Lateinamerika
Volker Jaeckel: Zumbi dos Palmares und Gregório de matos
Inga Schatz Scharf: Nachruf auf Pierre Fatumbi Verger
Enrique A. Ros: Radikal subjektiv – braves Handwerk. Zwei Romane aus Kuba (R. Arenas' "Antes que anochezca" und M. Barnets "Oficio de Angel")


Bestellhinweise und Lieferbedingungen: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt (s. auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind und dass zuzüglich zum Preis der bestellten Ware 2,– Euro als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt werden; der Gesamtpreis enthält 7 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
Hier Bestellung per E-Mail:
Zahlungspflichtige Bestellung:

Preis der Ware zzgl. 2,– Versandkosten
und incl. 7 % Mehrwertsteuer

edition tranvía
Postfach 15 04 55
D-10666 Berlin
www.tranvia.de
E-mail:
Tranvia@t-online.de
 
Allgemeine Geschäfts-  u.
Lieferbedingungen:
AGB
Impressum