Tranvía  ·  Register             

  Register/Überblick            Lieferbare Tranvía-Hefte             Startseite


Dieses Register ist nach pragmatischen Gesichtspunkten gegliedert. Wo es sinnvoll erschien, sind Texte auch unter mehr als einer Rubrik aufgeführt. Die Auflistung ist chronologisch, d.h. die Einträge sind nach dem Zeitpunkt der Veröffentlichung angeordnet. Die Zahlenangaben am Ende eines jeden Eintrags verweisen auf Heftnummer und die Seite, auf welcher der Artikel beginnt (z.B. 28/65 = Tranvía Nr. 28, Seite 65).
Wir liefern grundsätzlich nur komplette Hefte (Preise: s. "Lieferbare Tranvía-Hefte"; bei Abnahme von mindestens 4 Heften kostet ein Heft 2,– €). Bei Artikeln aus vergriffenen Tranvía-Ausgaben liefern wir diese Texte als Fotokopie zum Preis von 0,50 € pro Seite (jeweils zzgl. Versandkosten).

Bestellhinweise und Lieferbedingungen: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt (s. auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind und dass zuzüglich zum Preis der bestellten Ware 2,– Euro als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt werden; der Gesamtpreis enthält 7 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
Hier Bestellung per E-Mail:
Zahlungspflichtige Bestellung:

Preis der Ware zzgl. 2,– Versandkosten
und incl. 7 % Mehrwertsteuer

edition tranvía
Postfach 15 04 55
D-10666 Berlin
www.tranvia.de
E-mail:
Tranvia@t-online.de
 
Allgemeine Geschäfts-  u.
Lieferbedingungen:
AGB
Impressum


Register online (für die Tranvía-Ausgaben Nr. 1-50):

SACHTHEMEN – Stichwort: KUNST – ARCHITEKTUR / STADTPLANUNG

Andrea Mesecke: Los Jardines del Turia. Ein Projekt der Taller de Arquitectura Bofill in Valencia (7/54)

Martin B. Fischer: Neuer alter Pavillon der Moderne. Mies van der Rohes Barcelona-Pavillon (7/56)

Martin B. Fischer: Maurische Gärten (8/30)

Norbert Illiges: Der Orientalismus spanischer Städte. Zu den Wurzeln des andalusischen Urbanismus (8/34)

Claus-Günter Frank: Portugal im Spiegel seiner Straßenschilder (14/2)

Álvaro Siza: Stadtreparatur im Chiado (18/66)

Martin B. Fischer: Schöne neue Stadt. Stadtplanung in Barcelona und die Olympiade (19/6)

Martin B. Fischer: Der Platz als Lebensraum. Die Wiederbelebung der innerstädtischen Freiflächen am Beispiel Barcelonas (19/9)

Martin B. Fischer: Zum Tode von César Manrique (27/16)

Martin B. Fischer: Platz für den Kommerz! (Barcelona) (27/26)

José Manuel Fernandes: Für ein Öko-Aquädukt in Lissabon (30/12)

Géza Alföldy: Epigraphisches Abenteuer. Das Aquädukt von Segovia (30/13)

Martin B. Fischer: Aquädukt von Segovia - Einsturzgefahr (30/14)

Andrea Schwieger-Hiepko: Ausstellungen zur Architektur in Katalonien (31/64)

Andreas Hiepko: Liceu: Wie Phönix aus der Asche! Barcelonas neue Herausforderung (32/53)

Michael Köhler: Barcelona – Neue Projekte? (34/75)

Martin B. Fischer: Barcelona – eine Stadt im Wandel (45/20)

Michael Nungesser: Einklang von Architektur, Natur, Kunst, Tradition. Luis Barragán, César Manrique, Heinz Mack (46/49)

Carsten Sinner: Der Architekt von Brasília. Zum Tod von Lúcio Costa (50/66)