Tranvía  ·  Register             

  Register/Überblick            Lieferbare Tranvía-Hefte              Startseite


Dieses Register ist nach pragmatischen Gesichtspunkten gegliedert. Wo es sinnvoll erschien, sind Texte auch unter mehr als einer Rubrik aufgeführt. Die Auflistung ist chronologisch, d.h. die Einträge sind nach dem Zeitpunkt der Veröffentlichung angeordnet. Die Zahlenangaben am Ende eines jeden Eintrags verweisen auf Heftnummer und die Seite, auf welcher der Artikel beginnt (z.B. 28/65 = Tranvía Nr. 28, Seite 65).
Wir liefern grundsätzlich nur komplette Hefte (Preise: s. "Lieferbare Tranvía-Hefte"; bei Abnahme von mindestens 4 Heften kostet ein Heft 2,– €). Bei Artikeln aus vergriffenen Tranvía-Ausgaben liefern wir diese Texte als Fotokopie zum Preis von 0,50 € pro Seite (jeweils zzgl. Versandkosten).

Bestellhinweise und Lieferbedingungen: Alle Preise in Euro. Die Preise sind Bruttopreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen direkt beim Verlag wird eine Versandkostenpauschale (Inland) in Höhe von 2,– Euro für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt (s. auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen: AGB). Gemäß den gesetzlichen Vorschriften sind wir dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass Warenbestellungen zahlungspflichtig sind und dass zuzüglich zum Preis der bestellten Ware 2,– Euro als Versandkostenpauschale in Rechnung gestellt werden; der Gesamtpreis enthält 7 % gesetzliche Mehrwertsteuer.
Hier Bestellung per E-Mail:
Zahlungspflichtige Bestellung:

Preis der Ware zzgl. 2,– Versandkosten
und incl. 7 % Mehrwertsteuer

edition tranvía
Postfach 15 04 55
D-10666 Berlin
www.tranvia.de
E-mail:
Tranvia@t-online.de
 
Allgemeine Geschäfts-  u.
Lieferbedingungen:
AGB
Impressum


Register online (für die Tranvía-Ausgaben Nr. 1-50):

SACHTHEMEN – Stichwort: LANDLEBEN

Michael Vester: Genossenschaftliche Agrarreform als ‘dritter Weg’ (3/13)

Wolfgang Sieber: Die portugiesische Agrarreform 1975-1985. Politisches Projekt und Überlebenssicherung der ländlichen Bevölkerung (3/17)

Christoph Spurk: EL monte es vida y trabajo. Warum Landarbeiter und Ökologiebewegung in Andalusien zusammenarbeiten (4/31)

o.V.: „Pequeña Ciudad” (4/34)

Christoph Spurk: Das andalusische Agrarreformgesetz von 1984 (5/24)

Gabriele Bargel: Landarbeiterinnen in Südportugal (6/20)

Gundula Roth: Das Land für die, die es bearbeitet (Andalusien) (6/24)

Gundula Roth, Karl Heisel: Gespräch mit einer Jornalera (6/24)

Karl Heisel: Aktionen der Landarbeiterinnen (Andalusien) (6/26)

Hans Blume: Hinter den Bergen. Die Welt der Bauern und Hirten in Trás-os-Montes (12/41)

Annette Spiering: Endgültiges Aus für Portugals Landkooperativen? Das neue Agrarreformgesetz vom September 1988 (13/55)

Holm-Detlev Köhler (im Gespräch mit Diego Cañamero und Paco Casero): „Kurzfristig gibt es keine Alternative, langfristig führt es in die Katastrophe”. Streitgespräch über die andalusische Landarbeiterbewegung (14/2)

Gabriele Bargel: Weizen, Wein und Rinder. Aspekte der ländlichen Unterentwicklung auf den Azoren (15/23)

Hartwig Berger: Arbeiteralltag und politische Apathie. Andalusiens Arbeiterklasse nach Franco (15/78)

Holm-Detlev Köhler: Marinaleda. Ein kleines Dorf, eine große Utopie (23/54)

Wolfgang Sieber: Unterentwicklung und Selbsthilfe – Die südeuropäische Peripherie: Spanien und Portugal (23/56)

Regina Grajewski: „Die wichtigste Errungenschaft des 25. April war für mich die Kooperative”. 25. April 1974 und Landbesetzungen im Alentejo (32/20)

Elke Helbing, Peter Meyer, Annette Spiering, Cordula Stucke, Harald Vieth, Fritz von Wedel: Im Alentejo viel gelernt (32/26)

Wolfgang Jütte: Die Pädagogischen Missionen. Ein Ansatz zur kulturellen Eroberung des ländlichen Spanien (35/22)

Annette Spiering: Investieren – eine neue Form der Unterstützung für Kooperative im Alentejo (36/67)

Heidrun Hubenthal, Christine Mussel: Er hat sein Tagwerk vollbracht! Zum Tod von Diamantino García (38/6)

Eva Schmitt: Vom goldenen Westen nur goldene Sterne. Im Hinterland Portugals (40/20)

Wolfram Aichinger: Almendral de la Cañada. El reino de las voces (41/55)

Inés Fonseca: Vom Leben auf dem Lande (41/56)

o.V.: Andalusische Esel (41/64)